Fahrrad-Workshop, Fahrradbau Zielorientierung Alltagstauglichkeit
Termine nach Vereinbarung




Der Vorstand hat den Workshop in den Herbst 2020 verschoben, diese Entscheidung tragen wir mit.

Rahmen richten und Glockenlager, Naben und Laufradbau
Workshop beim "Verein f. historische Fahrräder".

werkstattkurs-grundkenntnisse-fahrrad-restauration-mit-uli-und-jens-in-berlin
werkstattkurs-grundkenntnisse-fahrradrestauration-mit-uli-und-jens-in-berlin
werkstattkurs-grundkenntnisse-fahrradrestauration-mit-uli-und-jens-in-berlin.jpg
Fotos vom Wintertreffen 2019 u. 20 in Bad Hersfeld und Ulis Themen:
"Rahmen richten" & "Ausbau des Glockenlagers leichtgemacht - Tipps vom Profi."

Mit Monsieur Uli Feick und mir, in Berlin im Herbst 2020 (25. u. 26.April 2020 aus aktuellem Grund verschoben), mehr hier .









Mein Plan bleibt bestehen: Naben und Laufradbau.

3 Std.:
Jeder kann Material mitbringen, das wird gemeinsam gesichtet.
Ich geb Ratschläge zur Reparatur an Torpedo1gang und 2-3gang.
Kleinkram wird gleich gemacht, im Hintergrund haben wir Ulis Fundus.
Die Naben werden grob gereinigt und eine Einspeichbarkeit festgestellt (Schrott oder gut?).
Pause

3 Std.:
Betrachtungen zu gebrauchten und/oder neuen Felgen.
Zink-, Chrom-, Nickel- und Va-Speichen, gebraucht oder neu?
1,8er, 2,00er oder ED?
Betrachtungen Lage des Ölers/Nabe zu Ventilloch/Felge und daraus, links- oder rechtsrum Speichung.
Kreuzungszahl und Haltbarkeit.
Speichen spannen, Betrachtung zu historischem Gebraucht-Material, Umgang mit dem Tensiometer.
Hochschlag und Seitenschlag aus gebr. Felgen minimieren.
Abdrücken Laufrad und Endzentrierung.
Wer dabei war kann nach 6 Stunden ein "gutes" Laufrad bauen.
(Nach 5 Jahren und/oder 50 Laufrädern kehrt Routine ein.)
Big Job, wir ziehen durch, ich bau auf die Gemeinschaft und die Entwicklungen daraus.
16 fertisch-durable Laufräder werden am Ende des Kurses nicht dastehen :-)



Fazit
Mit den beiden Gruppen im Wechsel, gehen wir an die Grundsubstanz von Fahrradrestaurationen.
Ein guter Rahmen, ein intaktes Trelager, zwei händisch gebaute Laufräder mit überholten Naben...
Ich hab Jahre gebraucht, darauf den Fokus zu richten und erst am Ende 3 Std. am Boschlicht rumzufummeln.



Wir freuen uns auf Euch, auch wenns verschoben wurde, yeah.
Bleibt gesund und nutzt die Zeit für Vorbereitungen, z.B. eine Wunschnabe zerlegen, reinigen und sichten.

Bei Fragen
Uli ist Telefonmann: 030/ 33 66 987 im Laden
Ich bin Mailer:








jens-hansen-fahrradscheune-sachs-torpedo-reparateur

Fortbildungsbescheinigung werden auf Anfrage ausgestellt.



Tages-Angebote:
Eine Nabe revidieren inkl. ein Laufrad bauen, 3 Stunden 60,00 Euro (ohne Material).
Laufradsatz-Bau inkl. Nabenrevison, 1 Tag 100,00 Euro (ohne Material).
Rahmensatz herrichten (Steuer- und Glockenlager-Revision), 1 Tag 100,00 Euro (ohne Material).
Terminabsprachen bitte schriftlich, Workshop-Kosten Vorauskasse.
Das Material kann vor Ort gekauft werden, ausgewiesene Preise inkl. Mwst.



Laufplan für zwei Tage:
Laufradsatz-Bau inkl. Nabenrevison, 1 Tag (ohne Material).
Rahmensatz herrichten (Steuer- und Glockenlager-Revision), 1 Tag (ohne Material).
Ein fahrbereites und alltagstaugliches Oldtimer-Fahrrad herstellen, je nachdem wie weit wir an zwei Tagen kommen.
Workshop mit 1x einfacher Unterkunft, hier auf dem Torpedohof 29499 Mützingen, ab 200,00 Euro pro Person.
Kosten für 2-4 Personen auf Anfrage.
Termin- und Kostenabsprachen bitte schriftlich, Workshop-Kosten Vorauskasse.
Sie können Teile mitbringen und ebenso bei mir kaufen.
Komplettpreis-Angebote auf Anfrage. Ausgewiesene Preise inkl. Mwst.
Ich nehme auch noch nutzbares Velo-Oldtimer-Material in Zahlung, welches Sie nicht mehr verwerten können oder möchten.



Workshop-Ort:
29499 Mützingen, hier auf meinem Torpedohof.
Selbsthilfewerkstatt, Torpedostube und Taverna-Tretlager.

Termine:
Wochentags bin ich flexibel, Freitags ab Eins, Samstag und Sonntag ist ohne Zuschlag längerfristig planbar.
Es ist bitte notwendig Termine und ihre geplanten Verrichtungen vorher schriftlich zu fixieren.

Material:
Seltene Ware und schwierige Vorhaben "sollten vorher" kommuniziert werden.
Ich hab schon Stricker-Rahmen brechen gesehn und zaubern kann Harry Potter.

E-Mail: